Das Altern erfahren - Simulation von Altersveränderungen, Nr: G 34-02

Anmeldefrist: 15.02.2018
Kurs-Nr: G 34-02
Datum: Donnerstag, 22. Februar 2018
Kurszeiten: 14:00–18:00 Uhr
Kursort: Seminarraum F39
ZZM, Plattenstrasse 11, CH-8032 Zürich
Kursart: Praktische Fortbildung mit Vermittlung der theoretischen Grundlagen
Kursleitung: Prof. Dr. Nitschke Ina MPH
Referenten:
Prof. Dr. Nitschke Ina MPH
Leiterin Klink für Alters- und Behindertenzahnmedizin; Klinik für Kaufunktionsstörungen, abnehmbare Rekonstruktionen, Alters- und Behindertenzahnmedizin;
ZZM Universität Zürich

Dr. med. dent. Kunze Julia
Oberärztin, Klinik für Alters- und Behindertenzahnmedizin, Klinik KFS-KAB;
ZZM Universität Zürich

Dr. med. dent. Stillhart Angela
Einsatzleiterin der mobilen Zahnklinik mobilDent™, Klinik für Alters- und Behindertenzahnmedizin, Klinik KFS-KAB;
ZZM Universität Zürich

med. dent. Krüger-Janson Lea

med. dent. Denkler Clara

med. dent. Maas Benedikt

med. dent. Herrmann Gianna
Kursthemen Theorie: Mit Hilfe eines Alterssimulationsanzuges und Tremorsimulators werden erste Eindrücke vermittelt, wie ein Schlaganfall oder ein Parkinson die Alltagskompetenz einschränkt. Simulationsbrillen zeigen, wie schwierig es ist, den Weg zum Zahnarzt im Stadtplan zu finden. Der Kursteilnehmende kann anhand von praktischen Übungen das Altern erfahren, erleben und besser verstehen lernen. Weiterhin gibt es im gerostomatalogischen Kontext noch hilfreiche Informationen, die die Fürsorge um den älteren Patienten verbessern helfen. So werden u. a. ein ethischer Fall aus der Gerostomatologie im Rahmen des Parcours aufgearbeitet, Entscheidungshilfen für den Alltag gegeben und Hilfsmittel vorgestellt.

Kursziele: Die Teilnehmenden lernen:
– das Alter erleben und besser verstehen
– die eigene Wahrnehmung Betagten und Hochbetagten gegenüber zu schulen
– körperliche und kognitive Einschränkungen älterer Patienten einzuschätzen
– das Alter und dessen Veränderungen wahrzunehmen
– den gerostomatologischen Wohlfühlfaktor der Praxis zu erhöhen
Zielgruppe: Zahnärzte, Zahnärztinnen, DentalhygienikerInnen, ProphylaxeassistentInnen, DentalassistentInnen, ZahntechnikerInnen und Interessierte
Voraussetzung:
Besonders:
Kurs F 34-01 und die Hospitationen F 38-00 können auf Wunsch des Teilnehmers auch zur Erfüllung der Voraussetzung für den Spezialisten für Seniorenzahnmedizin der Deutschen Gesellschaft für AlterszahnMedizin dienen (www.dgaz.org).
Kosten:
CHF 220.– Vollpreis
CHF 170.– altaDent-Mitglieder

Bitte beachten Sie, dass die Kursgebühren bei kurzfristigen Absagen oder bei Nichterscheinen verrechnet werden müssen.

Eine Pausenverpflegung ist im Kursbeitrag inbegriffen.
Anrechenbare Fortbildungszeit: 4 Fortbildungsstunden
Kontakt für Auskünfte:
Fortbildungssekretariat
Michaela Krempl
+ 41 (0)44 634 39 75
fortbildung@zzm.uzh.ch

Anmeldung: untenstehend, elektronisches Anmeldeformular