Informationsveranstaltung: Parodontologie – Basiskurs für die Privatpraxis Das Zürcher Konzept, Nr: G 55-01

Anmeldefrist: 27.09.2018
Kurs-Nr: G 55-01
Datum: Donnerstag, 27. September 2018
Kurszeiten: 17:30 Uhr
Kursort: Hörsaal B1 und klinisches Phantom B23
ZZM, Plattenstrasse 11, CH-8032 Zürich
Kursleitung: Prof. Dr. med. dent. Schmidlin Patrick
Referenten:
Prof. Dr. med. dent. Schmidlin Patrick
Leiter des Bereichs Parodontologie der Klinik für Präventivzahnmedizin, Parodontologie und Kariologie;
ZZM Universität Zürich
Kursthemen Theorie:
Diese Informationsveranstaltung bietet die Möglichkeit sich umfassend über den Ablauf der modulare Fortbildung zu informieren.

Angaben zur modularen Fortbildung
Inhalt und Themen
Die Prophylaxe und Therapie von Gingivitis und Parodontitis werden in dieser modularen Fortbildungsreihe an 10 Halbtagen in einen erweiterten Kontext gestellt. Dieser ermöglicht verschiedene Patientengruppen hinsichtlich bestehender Komorbiditäten zu identifizieren, deren Risiken einzuschätzen und nach «State of the Art» zu beraten, zu behandeln und ein Leben lang zu betreuen. Die Module setzten sich jeweils aus einem theoretischen und praktischen Teil zusammen, welchen Sie gemeinsam mit Ihrem Patient durchlaufen.

Kursthemen Theorie
Die Schritte einer parodontalen Therapie werden in aufeinander aufbauenden Modulen vorgestellt, diskutiert und praktisch in den therapeutischen Ablauf impliziert.

Termine (mit * gekennzeichnete Termine: ab 17:00–19:00 mit Patient)

– Einführung
Donnerstag, 27. September 2018, 17.30 Uhr (anschliessend Apéro)

· Modul 1 A – Grundlagen der Anatomie, Pathogenese und Diagnose
Theorie und Übungen im Phantom
Donnerstag, 15. November 2018

· Modul 1 B – Befund & Diagnose*
Theorie danach Behandlung (17:00–19:00)
Donnerstag, 22. November 2018

· Modul 2 A – Hygienephase: Möglichkeiten der Optimierung
Theorie und Übungen im Phantom
Donnerstag, 06. Dezember 2018

· Modul 2 B – Hygienephase: Klinische Umsetzung*
Theorie danach Behandlung (17:00–19:00)
Donnerstag, 13. Dezember 2018

· Modul 3 A – Reevaluation und Planung
Theorie und Übungen im Phantom
Donnerstag, 10. Januar 2019

· Modul 3 B – Risiken und Nebenwirkungen*
Theorie danach Behandlung (17:00–19:00)
Donnerstag, 17. Januar 2019

· Modul 4 A – Grundlagen der Parodontalen Chirurgie
Theorie und Übungen im Phantom
Donnerstag, 07. März 2019

· Modul 4 B – Parodontale Chirurgie: Klinische Umsetzung*
Theorie danach Behandlung (17:00–19:00)
Donnerstag, 14. März 2019

· Modul 5 – Rezessionsdeckung und Perioprothetik
Theorie und Übungen im Phantom
Donnerstag, 11. April 2019

· Modul 6 – Periimplantitis
Theorie und Übungen im Phantom
Donnerstag, 06. Juni 2019

Kosten
Zahnärzte CHF 4800.-
Dentalhygieniker Hörer, Modul einzeln CHF 250.-
Dentalhygieniker Hörer, alle Module CHF 1900.-
Zielgruppe: In der Praxis tätige Zahnärzte und Dentalhygieniker (Hörer, im Team mit Zahnarzt) die sich ausführlich über den Ablauf der Fortbildung Parodontologie – Basiskurs für die Privatpraxis Das Zürcher Konzept informieren möchten.
Kosten: kostenlos

Mit anschliessendem Apéro.
Kontakt für Auskünfte:
Fortbildungssekretariat
Michaela Krempl
+ 41 (0)44 634 39 75
fortbildung@zzm.uzh.ch

Anmeldung: untenstehend, via elektronisches Anmeldeformular